Faszinierend kommunizieren

Wir vereinen Ihre Printprodukte mit der virtuellen Welt.

Augmented Reality - neue Möglichkeiten der Kommunikation.

Augmented Reality (AR) begleitet unseren Alltag - ohne dass es uns bewusst ist.

In den 60er Jahren wurden die ersten Ideen von AR realisiert, die sich nicht nur in den eingeblendeten Abseitslinien bei Fußballübertragungen wiederfinden lassen. Derzeit stellt die App Pokemon Go das bekannteste Beispiel für AR dar./Derzeit ist Pokemon Go das Paradebeispiel für Applikationen, die auf AR basieren.

AR basiert auf einer Technologie, die es schafft, die virtuelle mit der realen Welt zu vereinen. Videos, 3D-Anwendungen, Bildergalerien, Verknüpfungen in Warenkörbe eines Onlineshops, Einbindung von Websites, Onscreen-Erweiterung, wie Textinfos und Auswahlmenüs oder Anwendungen für Industrie 4.0 sind nur einige von vielen Möglichkeiten von Augmented Reality, die gleichzeitig aufgerufen werden können. Dahingegen kann ein QR-Code nur eine Information während eines bestimmten Zeitfensters anzeigen. Für die Nutzung der AR-Anwendung wird kein QR-Code benötigt. Hier kann es u.a. ein Foto oder Grafik, ein Plakat oder Magazinseite, sowie GPS-Daten sein, dass die gewünschte Information oder integrierte AR-Anwendung aufruft.

Wie das geht? Augmented Reatity legt digitale Informationen über ein in der Realität existierendes Objekt. Mit Hilfe der Kamera eines Smartphones oder Tablets werden diese Daten für den Anwender sichtbar gemacht. Die gängigsten AR-Browser sind in App-Stores kostenfrei oder als individuelle Zusatzleistung einer Agentur erhältlich.

Ob Magazine, Zeitungen, Prospekte, Kataloge oder Broschüren – digitale Erweiterungen von Printprodukten erhöhen die Kundenfrequenz und steigern den Umsatz.

Unsere Arbeit, Ihr Gewinn!

Präsentieren oder verkaufen Sie schon heute auf innovative Weise Ihr Unternehmen, Leistungen, sowie Produkte und machen Sie diese für Ihre Kunden emotional erlebbar.

Zeigen Sie, wie Ihr Möbelstück im Raum des Interessenten wirkt oder stellen Sie das Traumhaus Ihres Kunden auf sein Grundstück, bevor es gebaut wird. Steigern Sie mit Augmented Realiyt die Attraktivität Ihrer Printprodukte und bieten Sie Ihren Kunden ein virtuelles Erlebnis mit WOW-Charakter.


Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten für Ihr Unternehmen!

Ob Tourismus, Automobilindustrie, Immobilienbranche oder Handel: Augmented Reality ist eine Technologie, die eine Brücke zwischen Print- und neuen Medien schlägt.

Ihr Vorteil:

  • Erweiterung von Printmedien durch digitale Informationen
  • Kein störender QR-Code oder fremde Werbebanner
  • Interaktivität in Echtzeit
  • Digitale Inhalte jederzeit aktualisierbar
  • Einbinden von Produktvideos oder Imagefilmen
  • Einbinden von 3D-Objekten
  • Verlinkung zum Onlineshop
  • Sharebuttons in Ihre sozialen Netzwerke zur Kundenbindung
  • Call-To-Action Buttons im Corporate Design
  • Auswertung der Nutzungsdaten
  • Hohe Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit
  • Hohes PR-Potenzial
  • Hohe Kundenbindung
  • Innovatives Marketing-Tool
  • Flexibel und dynamisch einsetzbar
  • Prozessunterstützend (Industrie 4.0)
  • Perfekt für Aus- und Weiterbildung
  • Präsentationsstark mit WOW-Effekt

Hier ein paar Kundenbeispiele:

Guten Tag, ich bin Ihr Ansprechpartner - Artur Hirzel - und ich zeige Ihnen, wie Sie Ihre Kunden faszinieren!

Artur Hirzel - Creative Director

Als Creative Director bei IDE Stampe GmbH stehe ich Ihnen für Fragen und Beratung zur Seite. Mit mir besprechen Sie die Möglichkeiten von AR sowie die konzeptionellen Stellgrößen Ihres künftigen Projektes. Ich freue mich auf Sie!